ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN

Tief verwurzelt. Weit verzweigt.


Der Wald ist einer der kostbarsten Schätze, die wir auf der Welt haben. Ihn zu schützen und Menschen für seinen Schutz zu begeistern, ist eine Aufgabe, die uns täglich aufs Neue motiviert. Und das seit fast 70 Jahren! Wir sind ein anerkannter Verband für Naturschutz und NachhaltigkeitWir arbeiten konstruktiv in bayerischen Naturschutz- und Jagdbeiräten zum Schutz des Waldes.


Goldene Tanne 2018 vergeben

Die 15. Goldene Tanne, der Ehrenpreis der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) für die Zukunftssicherung des Waldes und für Verdienste um den Waldschutz, geht in diesem Jahr an den Bundestagsabgeordneten Alois Gerig, den Vorsitzenden des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft. 
Mehr ...


Bayerischer Waldtag 2018 

Umweltschützer, Forstwirte und Politiker aus ganz Bayern diskutierten gemeinsam, wie man Wälder angesichts des Klimawandels und wachsender Großstädte schützen kann und wie die Forstwirtschaft der Zukunft aussehen sollte. Die Pressemitteilung des Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan finden Sie hier.


Position zum Hambacher Forst

Fakten schaffen statt Ergebnisse abwarten, nur so kann die Rodung des
Hambacher Forstes zu diesem Zeitpunkt bewertet werden. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald erwartet von den Verantwortlichen,  während der Beratungen der Kohlekommission die Rodung des Waldes auszusetzen. Die vollständige Position finden Sie hier.
(Foto: Pixabay)


Grundschule in Traunstein macht den Wald zum Klassenzimmer

Nach einer gut einjährigen Planungsphase wurde am 11. Oktober 2018 der Schulwald im Bürgerwald der Stadt Traunstein eröffnet. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Thoma-Grundschule in Traunstein einmal pro Woche ihren kompletten Unterrichtstag im Wald verbringen. Mehr... 


Eröffnung des Schulwaldes in Schlüsselfeld

Im Auftrag der SDW Bayern wurde am 25. September 2018 im Schlüsselfelder "Grabengrund" ein Schulwald gepflanzt. Im Beisein von Schirmherr Landrat Hans Kalb (CSU) sowie Gästen aus der Forstverwaltung, der SDW Bayern und der Schule wurde der neue Schulwald eröffnet. Mehr...


Trekkingerlebnis Steigerwald offiziell eröffnet

Wandern in Kombination mit Übernachten im Wald – das ist jetzt im unterfränkischen Steigerwald auf zehn ausgewiesenen Campingplätzen legal erlaubt. 

Das Gemeinschaftsprojekt  der Gemeinde Rauhenebrach, der Bayerischen Staatsforsten und der SDW Bayern wurde am 14. September 2018 offiziell eröffnet.
Mehr ...


Tief verwurzelt. Weit verzweigt.

Folgen Sie uns

Mitmachen!

Werden Sie >> Mitglied bei der SDW Bayern und zeigen Sie, wie sehr Sie den Wald lieben!

Oder unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit für den Wald und die Natur mit einer >> Spende. 

Trekkingerlebnis Steigerwald

Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer.

Überblick Trekkingerlebnis Steigerwald

Aktuelles

4.9.2018
Neuer Reiseführer 
Deutsche Alleenstraße