ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN

Schreibwettbewerb

Kurzgeschichten aus Wald, Natur und Heimat

(c) Freepik


Womit kann man teilnehmen?

Kategorie 1: Lagerfeuergeschichte

  • Schreibt ein Märchen oder eine Geschichte, welche einen Bezug zu eurem heimischen Wald hat. Erfindet eure eigenen Figuren und erweckt sie mit Phantasien zum Leben. Lasst sie durch Wälder streifen und Abenteuer erleben.
  • Bis max. 6.000 Zeichen, inkl. Leerzeichen.

Kategorie 2: Die „1000-Schritt-Erzählung“ 

  • Diese basiert auf folgender Begebenheit. Auf eurer Wanderung durch den Wald begegnet Ihr einem Fremden. Zufällig geht Ihr einen Teil des Weges gemeinsam, nämlich genau 1000 Schritte. Entlang des Weges erzählt euch der Fremde eine Geschichte. Schreibt diese Geschichte auf!
  • Bis max. 4.000 Zeichen, inkl. Leerzeichen.

Wer kann teilnehmen und wie?

  • Alle können teilnehmen. Minderjährige müssen eine Einverständniserklärung ihrer Eltern beifügen. 
  • Ein Text pro Kategorie.
  • Nur als PDF im Anhang einer E-Mail (info@sdwbayern.de).
  • Einsendeschluss: 15. November 2018 
  • Es werden Preise im Wert von € 400 vergeben.

Teilnahmebedingungen

  • Die Autorin/der Autor versichert, dass der Beitrag von ihr/ihm selbst geschrieben, unveröffentlicht und frei von Urheberrechten Dritter ist.
  • Die Autorin/der Autor ist mit einer Veröffentlichung ihres/seines Beitrages in der Reihe „Geschichten aus Wald, Natur und Heimat“ der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Landesverband Bayern e.V. zu den in der Ausschreibung genannten Bedingungen einverstanden.