Tag des Baumes

Zu einer der größten und erfolgreichsten Mitmachaktionen im Naturschutz hat sich der Tag des Baumes entwickelt. Ob ein Parkbaum, ein Alleebaum oder Setzlinge in einer Aufforstungsfläche gepflanzt werden, immer wird damit ein Zeichen für die Zukunft gesetzt.

Jeweils am 25. April wird der Festtag für den Baum von der SDW in Zusammenarbeit mit Städten, Forstämtern und Kommunen begangen.

Machen auch Sie mit und pflanzen Sie mit Familie und Freunden der SDW an diesem Tag einen Baum!

   

Mitmachen!

Werden Sie >> Mitglied bei der SDW Bayern, oder unterstützen Sie unsere gemeinnützige Arbeit für den Wald und die Natur mit einer >> Spende.

Wald ist gesund?!


Der Kongress findet vom 24. - 25. September 2019 in Bielefeld statt und vermittelt in Vorträgen den wissenschaftlichen Stand zu gesundheitsförderlichen Faktoren und Effekten des Waldes. Hier finden Sie weitere Infos (Foto: pexels.com)