ÜBER UNS POSITIONEN MITWIRKUNG PROJEKTE WALDPÄDAGOGIK BEDROHTER WALD WALDWISSEN

Naturschutz

Ein Drittel unserer Landesfläche ist Wald. Allein schon wegen seiner Flächenausdehnung und häufig noch unzerschnittener Gebietszusammenhänge, aber auch wegen seines Strukturreichtums ist der Wald für den Naturschutz von überragender Bedeutung. Aus globalökologischer Sicht ist die nachhaltige Erzeugung der Ressource Holz unverzichtbar. Die Produktion dieses Rohstoffes kann aber so erfolgen, dass durch standortsgerechte Baumartenwahl und naturnahe Waldbauvorgaben sowohl die landeskulturellen Aufgaben als auch die Artenvielfalt im Wald erhalten bzw. gefördert wird. Von daher steht die Waldwirtschaft dem Naturschutz näher als alle anderen Landnutzungsarten.

  • Aus Gründen einer nachhaltigen Entwicklung und mit Blick auf den Klimaschutz ist die Erzeugung und Nutzung der erneuerbaren Ressource Holz unverzichtbar. Die Produktion dieses Rohstoffes muß aber so erfolgen, dass sowohl die landeskulturellen Funktionen als auch die Forderungen nach einem hohen Maß an Biodiversität erfüllt werden. Große, ungleichaltrige, gemischte und reich strukturierte Wälder mit ausreichenden Totholzanteilen werden dieser Forderung am besten gerecht. Dies schließt nicht aus, dass zur Sicherung historischer Waldaufbauformen, kleinflächig Schutzgebiete mit spezifischen Pflegeprogrammen notwendig sind.
  • Für die ungestörte Entwicklung von Waldökosystemen sind darüber hinaus Prozeßschutzflächen (Nationalparke, Naturwaldreservate etc.) erforderlich, auf denen jede Nutzung ruht. Ihr flächenmäßiger Umfang wird jedoch begrenzt und im Wesentlichen auf den öffentlichen Wald beschränkt bleiben müssen. Soweit auch im Privatwald anspruchsvolle naturschutzfachliche Ziele (z.B. hohe Totholzvorräte) berücksichtigt werden sollen, die über eine naturnahe Wirtschaftsweise hinausgehen, sind Entgelte im Rahmen vertraglicher Regelungen bzw. Ausgleichsleistungen notwendig. Die Neuregelungen der Forstreform müssen den Zielen des Waldnaturschutzes angemessen Rechnung tragen.